Mittwoch, 30. März 2016

die tageszeitung: WAHRHEIT ENTDECKT SPANNENDE ZEITSCHRIFT “BLUTALKOHOL“: Hicks - hicks - hicks - hicks - hicks - hicks

Wir dachen immer - hicks -, wir alten Medienhasen würdn auf dem - hicks - Markt der Druckerzeugnisse alles kennen. Aber jetzt haben wir - hicks - eine Zeitschrift entdeckt, die uns bislang - hicks- noch nicht untergekommen ist. Der originelle Name lautet - hicks - Blutalkohol. Die “wissenschaftliche Zeitschrift“ wird vom Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) herausgegeben und beschäftigt sich - hicks - mit so spannenden Themen wie der “EuGH-Entscheidung zur Frage des Belegs des ordentlichen Wohnsitzes im Mitgliedstaat im Zusammenhang mit der Führerschein-Richtlinie 2006/126/EG“. Spannender - hicks - geht's nicht. Was uns allerdings etwas irritiert, ist die Tatsache, dass wir eine Ausgabe der Blutalkohol nur anschauen müssen, und schon bekommen wir - hicks - einen lästigen Hickepick. Darüber sollten die - hicks - Macher de Blutalkohol mal berichten.


Fazit: Bei der taz fließt's in Strömen.