Hilft Alkohol gegen Stress?

Ob im privaten Umfeld oder am Arbeitsplatz - häufig sorgen Konflikte oder Stress für belastende Situationen. Ein Drink am Abend nach einem anstrengenden Tag kann beruhigend und rntspannend wirken. Aber Vorsicht! Die erhoffte Wirkung lässt schnell nach, das Spannungsgefühl steigt und der Teufelskreis beginnt, d.h. mehr Alkohol ... mehr Stress ... Das Risiko, eine Abhängigkeit zu entwickeln, ist erhlht. Ratsam zum Stressabbau ist sportliche Bewegung, auch wenn es nur 20 Minuten sind. Die innere Spannung fällt ab, eine gesunde Müdigkeit führt zu besserem Schlaf und das wiederum stärkt Herz und allgemeines Wohlbefinden.

Quelle: Alkohol? Weniger ist besser, Broschüre der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V.