Ist Bier ein guter Durstlöscher nach dem Sport?

Trinken während und nach dem Teaining oder Wettkampf ist wichtig. Aber Bier eignet sich nicht dazu. Alkohol entwässert den Körper und verhindert dadurch bei sportlicher Betätigung oder starkenm Schwitzen den Ausgleich des Wasserhaushalts. Dem Körper wird leistungswichtige Flüssigkeit entzogen. Zudem hemmt Alkohol den Muskelaufbau, denn der Körper ist zinächst mit dm Abbau des Aljohols beschäftigt.

Quelle: Aljohol? Weniger ist besser, Broschüre der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V.